• header1
  • header2
  • header3
  • header4
  • Wer in schönen Dingen einen schönen Sinn entdeckt - der hat Kultur.

    Oscar Wilde

  • Kultur beginnt im Herzen jedes einzelnen.

    Johann Nepomuk Nestroy

  • Kultur ist der Sieg der Überzeugung über die Gewalt.

    Platon

  • Echte Kultur offenbart sich in der Wertschätzung der Persönlichkeit.

    Paul Anton de Lagarde

Suse Albrecht

Unverwechselbar

  • AlbrechtDas Goldschmiedehaus in Strande steht etwas versteckt in der Eichendorffstraße. Hier entwirft die Schmuckdesignerin Suse Albrecht ihre kleinen Kunstwerke, ob Ringe, Ketten, Ohr- oder Armschmuck. „ Das Leben und Arbeiten am Meer,“ sagt sie ,“ haben mich und meine Arbeit zunehmend beeinflusst.“ Bei ihren Spaziergängen am Strand stößt sie immer wieder auf ungewöhnliche Materialen in ungewöhnlichen Formen und Farben. Das können Kiesel sein oder Glas, selbst aus Angelschnüre und Filz kann ungewöhnlicher Schmuck entstehen. Man müsse eben nur ein Auge dafür haben. „ Es gibt kaum etwas, was ich noch nicht verarbeitet habe.“ Suse Albrecht ist Goldschmiedemeisterin und deshalb bleibt für sie auch die Metallbearbeitung der Kern ihres kunstvollen Handwerks. Gold, Silber, Platin, Palladium und Edelsteine sind und bleiben natürlich die wichtigsten Materialien. Strukturierte, lebendige Oberflächen, fast immer mehrfarbig, zeichnen ihren Schmuck aus: „Streng geometrische Formen sind auch mit Hilfe neuer Verarbeitungstechniken weicheren Formen gewichen, ohne dabei an Klarheit zu verlieren.“

    In Preetz geboren und aufgewachsen hat sie eine Lehre in Hamburg gemacht, arbeitete in renommierten Häusern, wurde an der Zeichenakademie in Hanau zur Schmuckgestalterin ausgebildet, legte ihre Meisterprüfung ab und betrieb dann 15 Jahre gemeinsam mit Hartmut Gretenkort in Kiel die „ Galerie Akzente“ Als Mitglied im Berufsverband für angewandte Kunst war sie an zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland beteiligt. Ring Albrecht

    Heute fertigt sie in ihrer Werkstatt in Strande Schmuckstücke für Kunden an, die das Besondere suchen, Schmuck , der auf seine Trägerin zugeschnitten ist. „ Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit, das zeichnet den handgefertigten Schmuck aus.“

    Wer das persönlich erfahren möchte, der kann zu Workshops ins Atelier kommen oder einen Goldschmiedekurs belegen. Besonders beliebt bei Hochzeitspaaren: Die eigenhändige Herstellung der Trauringe.

    Suse Albrecht vertreibt ihren Schmuck direkt und über eine Online-Plattform (www.goldschmiede-strande.de) Zweimal die Woche ist sie im Goldschmiedepunkt in Kiel anzutreffen.

Kulturforum Aktuell

Aktuelles in und um Strande

Die Mitglieder haben gewählt ...

es gibt einen neuen Vorstand

5. Strander Promenadenfest 2019, 19. + 20. Juli 2019

 

 

Mehr...

Strander Künstler

 

 Wir stellen in loser Folge vor: Künstler,Autoren, Kulturschaffende.

Sabine Rieck Rieck

Susanne Albrecht Albrecht

Ingelene Rodewald Rodewald3

 

Mehr...

Werden Sie Mitglied

Treten Sie unserem Verein Kulturforum Strande e.V. bei!

Hier können Sie sich direkt den Aufnahmeantrag herunterladen.

 

Mehr...